Anbieter
1&1

congstar

Kabel Deutschland

O2

Telekom

Unitymedia

Vodafone
Mobiles Internet Anbieter
Aldi Internet-Flatrate

Fonic Surf Stick

klarmobil Internet-Flat

maXXim data

O2 Surf Stick

simply data

Xtra web′n′walk Stick
Tarifvergleich
Nach DSL-Anbieter

Nach DSL-Geschwindigkeit

Nach Mobiles Internet-Anbieter
Schnäppchen
DSL-Anbieter

Mobiles Internet-Anbieter

Webhosting-Anbieter
Alles über DSL
Was bedeutet DSL

Vorteile von DSL

Technische Komponenten

Kosten des DSL-Anschlusses
Rund ums Internet
DSL-Hardware
DSL + Mobilfunk

DSL-Telefonie

Internet-Sicherheit

Surf Stick-Hardware

Übersicht Webhosting-Anbieter
DLSMarktinfo auf Facebook

August 10, 2010 | Surf Stick-Hardware | 0 Kommentare

Surf und DVB-T Stick von 4G XSStick ® TV

Anbieter: 4G | Produkt: Surf Stick Modell XS Stick TV

4G XSStick TVProduktbeschreibung

Dieser USB-Stick ist eine Verbindung von Webstick, zum Surfen im Internet via HSDPA, UMTS, EDGE oder GPRS und einem DVB-T Empfänger für das Empfangen von Fernsehen auf dem Computer/Notebook. Für den DVB-T Empfang ist ein entsprechender DVB-T Sender in der näheren Umgebung nötig. Der Empfang des Fernsehprogramms hat somit nichts mit der Mobilfunk-Empfangsqualität für das Surfen im Internet zu tun. Neben TV lassen sich auch Radio-Sender empfangen, die ebenfalls per DVB-T übertragen werden.

Zur Verwaltung und Benutzung der verschiedenen Fernseh- und Rundfunksender liegt dem USB-Stick die Software TotalMedia-TV vom Hersteller des Sticks 4G bei. Die Software führt auch zur automatischen Sendereinstellung.

Die technischen Spezifikationen sind identisch mit dem Modell XSStick ® W14.

Der Surfstick bietet somit eine maximale Uploadrate von 5,76 Mbit/s und eine Downloadrate von bis zu 7,2 Mbit/s. Der XSStick ® TV verfügt über einen microSD Steckplatz und unterstützt Speicherkarten mit bis zu 16 Gigabyte.

Auf dem Stick ist bereits die Software XSManager vorinstalliert und diese installiert sich automatisch nach dem Anschluss an einen USB-Port. Die Software läuft auf Windows und Mac OS Betriebssystemen. Die Software befindet sich außerdem in fünf Sprachen (Englisch, Deutsch, Italienisch, Französisch und Spanisch) auf dem Stick.

Wichtige Hinweise des Herstellers:
- Die DVB-T Funktionalität läuft aktuell nur auf Windows-Systemen.
- Unabhängig von der Empfangsmöglichkeit für TV- und Radioprogramme fallen GEZ-Gebühren an. Der Nutzer ist somit für eine ordnungsgemäße Anmeldung des XSStick ® TV zuständig.

Die Software mit der Bezeichnung XS Manager bietet folgende Anwendungen:

– Manuelle Netzwahl
– Profilwechsel EDGE/ UMTS
– Pin -Deaktivierung
– Statistik
– SMS Funktion

 
Kurzübersicht der Surf Sticks von 4G XSStick®TV

  • Modell: XS Stick ® TV
  • Kartentyp: USB Stick
  • Größe ca. 90 x 27,5 x 12,4 mm
  • Schnittstelle USB
  • Integrierte Antenne
  • Außenantenne für DVB-T Empfang
  • Integrierter microSD Slot für Speicherkarten mit bis zu 16 GB Kapazität
  • Arbeitstemperatur: -10 bis +55 Grad Celsius
  • Verbindungsstatus über Leuchtdiode und SW-Applikation

 
Übertragungstechniken des Surf Sticks von 4G XSStick®TV

  • GPRS: Möglich
  • EDGE: Möglich
  • UMTS: Möglich
  • UMTS Broadband (HSDPA): Möglich
  • UMTS Broadband (HSUPA): Möglich
  • HSCSD: Nicht Möglich
  • W-LAN: Nicht Möglich
  • Band: UMTS/HSPA 2100 MHz bzw. GSM/GPRS/EDGE 850/900/1800/1900 MHz

 
Datenraten des Surf Sticks von 4G XSStick®TV

  • UMTS Broadband (HSDPA) bis zu 7,2 Mbit/s
  • UMTS Broadband (HSUPA) bis zu 5,76 Mbit/s
  • UMTS (WCDMA) bis zu 384 Kbit/s
  • EDGE bis zu 236,8 Kbit/s
  • GPRS bis zu 53,6 Kbit/s

 
Vom Surf Stick 4G XSStick®TV unterstützte Betriebssysteme

  • Surfstick-Funktionalität: Windows Vista (32 bit und 64 bit), XP, 2000, MAC OS X 10.4.9
  • DVB-T: Windows Vista (32 bit und 64 bit), XP, 2000

Preis 102,- EUR (UVP)
(UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers)

 
Testergebnisse für den Surf Stick vom 4G XSStick®TV

Bisher keine.