Anbieter
1&1

congstar

Kabel Deutschland

O2

Telekom

Unitymedia

Vodafone
Mobiles Internet Anbieter
Aldi Internet-Flatrate

Fonic Surf Stick

klarmobil Internet-Flat

maXXim data

O2 Surf Stick

simply data

Xtra web′n′walk Stick
Tarifvergleich
Nach DSL-Anbieter

Nach DSL-Geschwindigkeit

Nach Mobiles Internet-Anbieter
Schnäppchen
DSL-Anbieter

Mobiles Internet-Anbieter

Webhosting-Anbieter
Alles über DSL
Was bedeutet DSL

Vorteile von DSL

Technische Komponenten

Kosten des DSL-Anschlusses
Rund ums Internet
DSL-Hardware
DSL + Mobilfunk

DSL-Telefonie

Internet-Sicherheit

Surf Stick-Hardware

Übersicht Webhosting-Anbieter
DLSMarktinfo auf Facebook

Dezember 5, 2009 | surf.PINK | 2 Kommentare

Bei surf.PINK bis zum 31.12.09 keine Anschlussgebühr zahlen und USB Surf Stick preisreduziert erhalten

surf.PINK Anbieter: surf.PINK | Enddatum: 31.12.09

Bei surf.PINK können bis zum 31.12.09 über 114,- EUR gespart werden:

[1] Grundgebühr in den ersten 6 Monaten nur 19,95 EUR/Monat statt 29,95 EUR/Monat zahlen.
Ersparnis: 60,- EUR.

[2] 0,- EUR Anschlussgebühr. Ersparnis: 24,95 EUR.

[3] USB Surf-Stick für 19,95 EUR statt 49,- EUR. Ersparnis: 29,95 EUR.

Gesamt-Ersparnis: 114,90 EUR.

surf.PINK kann wahlweise mit und ohne USB Surf Stick, also nur mit der SIM-Karte, gekauft werden.

surf.PINK ermöglicht das mobile Surfen im Internet per GPRS, EDGE, UMTS und HSDPA.

Genutzt werden kann der Surf-Stick von surf.PINK auf Notebooks/PCs mit Windows- oder Mac-Betriebssystem.

Aktionsende vor 7 Jahre, 7 Monaten, 15 Tage, 21 Stunden, 45 Minuten.

» Details zu surf.PINK | » zum Anbieter: surf.PINK